Mehrwertsteuer-Senkung: Alle Preise reduziert - Jetzt sparen!

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um dir die richtigen Inhalte für deine Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für dich ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und dir auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „Alle akzeptieren“ willigst du in die Verwendung von Cookies ein. Mit Klick auf "Konfigurieren", lehnst du alle nicht notwendigen Cookies ab und kannst sie einzeln aktivieren. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden (z.B. SessionCookies).

Diese Cookies ermöglichen es unter anderem, dir deine zuvor angesehenen Produkte anzuzeigen und ähnliche Produkte zu empfehlen. Weitere Informationen erhältst du in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren. Die Informationen werden anonym gesammelt und analysiert. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies gleichen Anbieters gesetzt. Weitere Informationen erhältst du in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Diese Cookies benötigen wir, um dir z. B. auf anderen Websites unsere Werbung anzuzeigen. Deaktivierst du sie, wird dir stattdessen andere Werbung angezeigt. Weitere Informationen erhältst du in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Liebe Kundin, lieber Kunde, wir nutzen Cookies. Einige sind notwendig (z. B. für den Warenkorb), andere dienen der Verbesserung des Onlineangebots. Du kannst die nicht notwendigen Cookies "Alle akzeptieren" oder mit "Konfigurieren" ablehnen und gewünschte Cookies einzeln aktivieren. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Verzichte auf eine hohe Magnesiumzufuhr im Wettkampf

Von Dipl. Ernährungswissenschaftler Torsten Binder

Seit Jahren hält sich unter Sportlern fest die Meinung, dass bei der Aktivität hauptsächlich Magnesium zugeführt werden muss - ein großer Irrglaube mit teilweise schwerwiegenden Folgen! 

Schließlich gehen über den Schweiß nur geringfügige Magnesiummengen verloren und Krämpfe werden selbst durch eine hohe Einnahme kaum verhindert. Und aufgepasst: Eine übermäßige Magnesium-Dosierung führt oft zu akuten Darmbeschwerden, die nicht selten einen Wettkampfabbruch zur Folge haben.

Wer schwitzt, sollte neben der Flüssigkeit zuallererst Natrium (Salz) ausgleichen. Wird dieser Mineralstoff vernachlässigt, kann die Muskulatur schnell verkrampfen und der gesamte Wasserhaushalt ins Ungleichgewicht geraten. Unter allen Elektrolyten geht Natrium beim Sport mit großem Abstand am meisten verloren, gefolgt von Kalium und Calcium. Erst an vierter Stelle steht Magnesium.

Mein Tipp: Achte bei hoher körperlicher Belastung auf die ausreichende Zufuhr von Salz, zum Beispiel über ein geeignetes Sportgetränk, Energiegels oder Salztabletten. Produkte mit einer überhohen Magnesium-Dosierung solltest du unbedingt meiden!